Unser Team


Unser Team der Märkischen Apotheke in Schwelm

   
Frau R. Schmidt, Apothekerin

Apothekerin seit 1976, 3 Kinder.
Gründete 1978 die Apotheke und ist seitdem der Kopf des Teams.
Fremdsprachen: Englisch, Spanisch
Apothekerin für Allgemeinpharmazie,
Prävention und Gesundheitsberatung
Geriatrische Pharmazie, Palliativ Care,
Naturheilverfahren und Homöopathie
Zertifizierte Diabetes Beratung
AMTS (Arzneimitteltherapiesicherheit) – Manager


Frau U.Hassel, Apothekerin

Apothekerin seit 1987. 2 Kinder.
Sie unterstützt uns mit viel Erfahrung und Freude am Beruf in Teilzeit.
Apothekerin für Allgemeinpharmazie.
Fremdsprachen: Englisch

   
Frau E. Kabela, Apothekerin

Sie hat schon ihre praktische Ausbildung bei uns gemacht und ist inzwischen zur rechten Hand der
Apothekenleitung geworden. Als Chefvertretung und mit der Verantwortung der
Heimversorgung ist sie gut ausgelastet…. 

Fremdsprachen: Französisch

   
Frau C. Bauckloh, PTA

Sie ist seit 2011 bei uns. Wir freuen uns, mit Frau Bauckloh eine Teamkollegin gefunden zu haben, die mit viel Wissen, Erfahrung und Einsatzfreude sofort zu uns und unseren Kunden passte.

Spezialgebiet:
„Anmessen von Kompressionsstrümpfen“
Heimversorgung

 
Frau B. Bohner, PTA

Frau Bohner ist seit ihrer Ausbildungszeit - seit 1980 - bei uns und gehört damit zum Inventar. Vor allem in der Rezeptur - ihrer Hexenküche - ist sie unschlagbar! Sie hat 2 Kinder.

Spezialgebiet:
Rezepturen
„Anmessen von Kompressionsstrümpfen“
Ernährungsberatung

 
Frau V. Brüggemann, PTA

Frau Brüggemann arbeitete viele Jahre in der Hirsch Apotheke. In unserem Team war sie dann bis zur Geburt ihres Sohnes eine geschätzte Mitarbeiterin. Wir freuen uns, dass diese immer freundliche  Spitzenkraft nun wieder - mit Teilzeit -bei uns ist.

Spezialgebiet:
Aromatherapie,
Ernährungsberatung.

  
Frau R. Gerkowski, PTA

Sie machte ihre Ausbildung 1980 in der Hirsch Apotheke und blieb dort, arbeitete auch fast sofort nach der Geburt ihres Sohnes weiter.
2005 wechselte sie in die Märkische Apotheke und unterstützt uns seitdem als Allroundtalent bei Beratung, Herstellung und Prüfung.
Sie behält immer die Nerven!

Spezialgebiet:
Heimversorgung
Pflegekassen
Aromatherapie

    
Frau M. Machelett, PTA

Frau Machelett ist seit1996 bei uns und arbeitet in Teilzeit um sich um ihre Familie kümmern zukönnen. Auch sie hat bei uns Spezialaufgaben z. B. im Labor und ist einWirbelwind und auf jedem Gebiet einsetzbar.


Frau Anna-Lena Schröder, PTA

Hat bei uns ihre praktische Ausbildung zur pharmazeutisch-technischen Assistentin gemacht.
Wir freuen uns sehr, dass sie uns erhalten bleibt und uns mit viel „jugendlicher“  Energie unterstützt.

 

    
Frau C. Sreij, PTA

Frau Sreij hat bei uns ihre praktische Ausbildung zur Pharmazeutisch-technischen-Assistentin gemacht. Nach bestandener Prüfung ist sie nun ein festes Teammitglied. Sie ist immer freundlich und gut gelaunt! Wir freuen uns, dass sie bei uns geblieben ist.
Sie ist momentan in Elternzeit und knuddelt ihren Sohn.

(Fremd-)Sprache: Türkisch


Frau B. Blum, PKA

Fast von Anfang an - seit 1978 - dabei und die Seele der Apotheke.
Ohne sie läuft fast nichts!
Sie regelt den Einkauf (teilweise für alle 6 Schmidt Apotheken), macht die Buchhaltung und ist unser aller Seelsorger!

 


Frau Haarhaus, Kosmetikerin

Frau Haarhaus optimiert unsere Beratung zu unserem breiten Kosmetikangebot.
Sie steht ihnen fast täglich zur Verfügung.

    
Frau S. Smykalla

Für sie beginnt die Arbeit, wenn wir anderen alle zuhause sind. Sorgt für strahlenden Glanz.
Ein immer fröhliches Organisationstalent.

 


Frau J. Tacke
Botenfahrerin

sie bringt`s


B. Langer
Botenfahrerin

 sie bringt`s auch

Aber wir sind ein Team -

und fast jeder macht fast alles wenn´s nötig ist.

Zertifizierung

 
Das QM-System entspricht der QM-Satzung der Apothekerkammer Westfalen-Lippe und der DIN EN ISO 9001:2015

Unsere Kundenkarte

 

Unsere Partnerapotheken

Sonnen Apotheke
Untermauerstr. 5
58332 Schwelm

Apotheke Möllenkotten
Möllenkotter Str. 3c
58332 Schwelm

Hirsch Apotheke
Kirchstr. 2-4
58332 Schwelm

News

So macht der Weg zur Arbeit fit
So macht der Weg zur Arbeit fit

Aufs Auto verzichten

Rauf aufs Rad oder zu Fuß zur Arbeit: Wer das täglich beherzigt, senkt sein Herz-Kreislauf-Risiko ähnlich stark wie mit einem regelmäßigen Training im Fitnessstudio.   mehr

So hilft Intim-Chirurgie den Frauen
So hilft Intim-Chirurgie den Frauen

Raus aus der Schmuddelecke

Ob Schamlippen, Klitoris oder Vagina: Immer mehr Frauen lassen sich im Genitalbereich operieren. Was sind die Beweggründe? Und welche Behandlungsoptionen gibt es?   mehr

Wann zum HIV-Test?
Wann zum HIV-Test?

Warnsignale beachten

Moderne Medikamente haben die HIV-Infektion zu einer behandelbaren Erkrankung gemacht. Die Chancen sind am besten, wenn die Infektion früh erkannt und therapiert wird. Doch welche Beschwerden sind verdächtig und wann macht ein Test Sinn?   mehr

Keine Kuhmilch nach der Geburt
Keine Kuhmilch nach der Geburt

Risiko Nahrungsmittelallergie

Wer seinem Baby in den ersten Lebenstagen Kuhmilch zufüttert, riskiert vielleicht, dass das Kind eine Nahrungsmittelallergie entwickelt. Das gilt vor allem für Neugeborene aus Allergie-belasteten Familien, wie japanische Forscher kürzlich herausgefunden haben.   mehr

Nahrungsergänzung im Blick: Mate-Tee
Nahrungsergänzung im Blick: Mate-Tee

Sinn oder Unsinn?

Mate-Tee – viele kennen ihn nur als neues Trendgetränk . Doch weil den Mate-Blättern viele gesundheitsfördernde Eigenschaften nachgesagt werden, gibt es sie auch in Kapsel- oder Pulverform zu kaufen. Was sagt die Wissenschaft zu den versprochenen Effekten?   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Märkische Apotheke
Inhaberin Regina Schmidt
Telefon 02336/1 55 00
Fax 02336/91 47 95
E-Mail info@maerkische-apo.de